Heidrun Schoppelrey

Mein Ziel: Ich bringe Unternehmen groß raus

Die Arbeit einer PR-Beraterin ähnelt der einer Privatdetektivin. Beide haben investigatives Talent (Wer ist die Zielgruppe und was braucht sie?), sind neugierig auf Begegnungen (Welchen Journalisten interessiert dieses Thema?), kommunikationsstark und hartnäckig (Darf ich Sie wieder anrufen?). PR-Kommunikation fordert viele Persönlichkeitsfacetten und hat einen großen Charme-Faktor: Menschen ins Licht der Öffentlichkeit zu bringen, macht mich glücklich – und die Menschen, die im Licht stehen, sind es auch.

Was mit Medien: Ich komme aus der Verlagsbranche

Erlernt habe ich das PR-Handwerk in der Verlagsbranche. Über zwanzig Jahre lang arbeitete ich für Verlage in München und Nürnberg. Zunächst als Lektorin, dann als Pressesprecherin. Stationen waren unter anderem der Knesebeck Verlag und der BW Bildung und Wissen Verlag. Wichtige Impulse gab mir auch ein Praktikum beim Presse- und Informationsamt der Stadt Nürnberg. Seit 2011 bin ich als PR-Beraterin und Texterin in Nürnberg selbstständig.

International kommunizieren: Yes, please!

Für meine Kunden übernehme ich auch Pressearbeit in UK und den USA. Da ich Amerikanistik und Anglistik in Deutschland und den USA studiert habe, ist Englisch mir fast so vertraut wie Deutsch. Bis heute hat alles Internationale einen besonderen Reiz für mich. In meiner Freizeit verschlinge ich Romane und Sachbücher in englischer Sprache und poliere meine Italienisch- und Französisch-Kenntnisse auf.

PR-Beraterin und Texterin Heidrun Schoppelrey